Monat: August 2016

Gotta catch ‘em all

Gotta catch ‘em all

Derzeit laufen viele mit ihrem Smartphone in der Hand merkwürdig durch die Gegend. Der Grund: die App „Pokémon Go“, die am 13. Juli veröffentlicht wurde. Auch in Stuttgart sind einige Hotspots zu finden. Doch welche Veränderungen bringen solche Apps insbesondere mit Augmented Reality mit sich?

Von Pionieren, Tüftlern und schnellen Fahrzeugen

Von Pionieren, Tüftlern und schnellen Fahrzeugen

Im Ländle arbeiten seit jeher schlaue Köpfe an der (Weiter-)Entwicklung des Heiligen Blechles. Ferdinand Porsche, Gottlieb Daimler, Carl Friedrich Benz und seine Ehefrau Bertha sind nur einige davon. Damit es auch küßnftig Pioniere gibt, haben wir für Euch Wissenswertes zu passenden Studiengängen, faszinierenden Museen und […]

Stofftaschen machen die Welt grüner

Stofftaschen machen die Welt grüner

Vor einem Jahr kam Rzgar Al-bewani (25) nach Stuttgart, um den Master WASTE zu studieren. Da er sich schon lange intensiv mit dem Thema Umweltverschmutzung beschäftigt, hat er nun das „Green Kurdistan Project“ ins Leben gerufen. Rzgar und Studiengangsmanagerin Carolina Acuña Caro erzählen uns davon.

Leichte Sommerlektüre

Leichte Sommerlektüre

Endlich vorlesungsfreie Zeit, man kann durchschnaufen und wieder mal gemütlich ein Buch lesen. Mit „Am Arsch vorbei geht auch ein Weg“ von Alexandra Reinwarth und „Gestatten, mein Name ist Wilma Bumsen“ von Jan Anderson und Christian Koch haben wir Vorschläge für eine leichte Sommerlektüre.

„Schlaflose Nächte und Lieferservice-Pizza“

„Schlaflose Nächte und Lieferservice-Pizza“

40 Apps hat im Schnitt jeder und jede auf seinem Smartphone. Doch kaum jemand weiß, wie viel Arbeit die Entwickler/innen in die Anwendungen stecken, damit sie den Alltag der Menschen mit ein paar Klicks vereinfachen.