Monat: Juni 2017

Frauenrechte, Lyrik und Feminismus

Frauenrechte, Lyrik und Feminismus

Bücher nehmen uns mit auf Reisen. Die folgenden drei Werke geben Einblick in das Leben von Frauen aus unterschiedlichen Kulturkreisen: tapfere Frauen aus Afghanistan, eine Sammlung von Werken arabischer Dichterinnen und ein Briefbuch, in dem beschrieben wird, wie Mädchen zu selbstbestimmten Frauen heranwachsen.

Die perfekten Sekunden

Die perfekten Sekunden

Eine junge Prostituierte, die sich in ihren Erinnerungen verliert und der Realität entflieht: Diese Geschichte erzählt ein Team von Studierenden der Hochschule der Medien in einem Kurzfilm. Visual Effects lassen die Gedankensprünge der Prostituierten lebendig werden. Ein Blick hinter die Kulissen der Studierendenproduktion.

Sind die Meere noch zu retten?

Sind die Meere noch zu retten?

Während der US-Präsident verkündete, aus dem Pariser Klimaabkommen auszusteigen, tagte kürzlich die erste UN-Konferenz zum Schutz der Meere. 193 Nationen diskutierten rege, über 1.300 Meeresschutzprojekte wurden vorgestellt und ein Aktionsplan unterzeichnet, durch den bis 2020 weltweit mehr als zehn Prozent des Meeresgebiets geschützt sein könnten.

Die Verteilung der Weltmeere

Die Verteilung der Weltmeere

Das Meer: Vor ein paar Jahrhunderten war es noch ein unerforschtes Gebiet, das es zu überqueren galt, um neue Welten zu entdecken. Heute ist es ein hart umkämpftes Territorium. Nahezu unbemerkt verteilen Küstenstaaten die Weltmeere unter sich. Das wirtschaftliche Interesse steht dabei im Vordergrund.