Neue Beiträge

Bücherliebe

Bücherliebe

Was gibt es bei diesem nasskalten Novemberwetter besseres, als es sich zu Hause mit einem guten Buch gemütlich zu machen? Interessante Leseempfehlungen gibt es noch bis 3. Dezember bei den 67. Stuttgarter Buchwochen. Wir waren für Euch dort!

Schwedischlernen leicht gemacht: Teil 2

Schwedischlernen leicht gemacht: Teil 2

Jede neue Sprache eröffnet uns neue Möglichkeiten. Alle, die den Norden und speziell Schweden lieben, können mit Schwedisch ihr Sehnsuchtsland noch besser kennen- und liebenlernen. Wir haben die besten Tipps für die drei Kompetenzbereiche „Sprechen“, „Verstehen“ und „Lesen“ zusammengestellt.

Exotisches Hawai‘i

Exotisches Hawai‘i

Bei Hawaii denken die meisten von Euch wohl an Sonne, Strand und Surfen. Neue Einblicke in das dortige Leben und die Gesellschaft bietet nun die große Sonderausstellung „Hawai’i – Königliche Inseln im Pazifik“ im Stuttgarter Linden-Museum. Wir haben die Ausstellung für Euch besucht.

Segelbücher und Meer

Segelbücher und Meer

Herbststürme peitschen das Meer auf und wir können im Warmen schmökern. Nicolas Thon erklärt mitreißend seine Liebe zum Folkeboot. Einhandsegler Wilfried Erdmann geht auf seinen letzten großen Törn. Davor stellt Rachel Ignotofsky in „Women in Sports“ unerschrockene Sportlerinnen aller Disziplinen vor.

Kampf dem Mainstream

Kampf dem Mainstream

Stuttgart ist wie Berlin, Hamburg oder Köln – zumindest was die Läden in den prominenten Einkaufspassagen angeht. 08/15-Geschäfte reihen sich aneinander und bieten alles außer Abwechslung. Mittlerweile haben allerdings einige kleine Läden dem Mainstream den Kampf angesagt. Ihre „Waffen“: individuelle Produkte und Liebe zum Detail.

Praxissemester ja – aber wo?

Praxissemester ja – aber wo?

Nach einigen Semestern ist es so weit: Das Arbeitsleben ruft. Vorerst nur für ein halbes Jahr, aber der Unterschied zum Unialltag ist trotzdem spürbar. Drei Studierende der Hochschule der Medien (HdM) erzählen von ihren Erlebnissen im Praxissemester.

UnerwARTetes im Westen

UnerwARTetes im Westen

Den goldenen Herbst mit seinen wärmenden Sonnenstrahlen kann man am besten bei einem Spaziergang genießen. Deshalb stellen wir Euch im sechsten Teil unserer Serie über „Kunst im öffentlichen Raum“ vor, was Ihr in der Innenstadt entdecken könnt. Los geht‘s am Feuersee.

Tipps zum Schwedischlernen

Tipps zum Schwedischlernen

Polarlichter, endlose Birkenwälder, Astrid-Lindgren-Feeling und Zimtschnecken: Das sind nur einige der Dinge, die mich und vielleicht auch Euch an Schweden faszinieren. Wer sich richtig in das Land verliebt hat, will oft auch Schwedisch lernen. Und mit unseren Tipps fällt das Lernen leicht(er).

Musik als Lebensinhalt

Musik als Lebensinhalt

Für die meisten Studierenden der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart ist die Musik nicht nur Studiums-, sondern Lebensinhalt. In Ensembles können sie Konzerterfahrung sammeln und erste Erfolge feiern. Doch dabei ganz gewöhnlich sein? Kommt für diese beiden Ensembles nicht in Frage.

Die Qual der Wahl

Die Qual der Wahl

Seit 20 Jahren waren die Deutschen vor einer Bundestagswahl nicht mehr so unentschlossen wie derzeit. Mehr als 10 Millionen Wähler/innen ziehen sogenannte Wahl-Tools als Bestätigungs- oder Entscheidungshilfen heran. Deshalb bieten wir Euch einen kleinen Überblick.